Brigitte Metzner Naturheilkunde für Pferde und Kleintiere, Luhden

Ich, Brigitte Metzner, mit unserer Mary-Joe

Geboren wurde ich 1956 in Luhden – wo ich auch heute noch zu Hause bin.

Tiere gehörten schon immer zu meinem Leben. Von Kindesbeinen an war ich umgeben von diversen Haustieren. Vor mehr als 20 Jahren kamen unsere Pferde hinzu, die wir mit Hingabe in Eigenregie zu Hause hegen und pflegen.

Geprägt durch den Umgang mit Homöopathie und diversen naturheilkundlichen Behandlungen, die meine Großmutter bei ihren Bauernhoftieren durchführte und mir genau erklärte, beschäftige ich mich schon seit meiner frühesten Jugendzeit mit ganzheitlichen Behandlungsmöglichkeiten und der Nutzung natürlicher Heilenergien.

Im Lauf der Jahre besuchte ich diverse Seminare und Vorträge zu den Themen Homöopathie, Bachblütentherapie, Behandlung mit Schüssler-Salzen, Anwendung von Heilpflanzen und Vitalpilzen, natürliche Hufbearbeitung, Therapie mit Schlangengiftenzymen (HORVI-Enzym-Therapie) etc.

Speziell die Akupunktur hat mich schon immer fasziniert und somit habe ich in diesem Bereich meine Ausbildung für Pferde und Kleintiere absolviert und erfolgreich abgeschlossen. Es folgten zertifizierte Weiterbildungen in der Homöopathie. Die regelmäßigen Teilnahmen an weiteren Fortbildungen sind für mich selbstverständlich.

Ich freue mich Ihrem Tier auf sanfte Weise helfen zu können!